Hilfe für Bangladesch

Immer noch leben in Bangladesch über 23 Millionen Menschen in Armut. Wenn man in die ländlichen Regionen oder in die Slumgebiete
fährt, wird einem klar, was das für die Menschen, die hier leben müssen, bedeutet.

Die Lichtbrücke will diesen Menschen helfen. In über 20 Hilfsprojekten setzen wir uns für eine bessere Zukunft der Not­lei­den­den ein.

Mehr erfahren

Große Herausforderungen für Bangladesch:

 

Jetzt bewerben!

FSJ bei der Lichtbrücke

Hast du Lust auf ein einjähriges Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einer international tätigen Hilfsorganisation?

Dann bewirb dich jetzt bei der Lichtbrücke in Engelskirchen!

Unsere ausführliche Stellenausschreibung, Informationen und einen Bericht von unserem derzeitigen FSJler findest du hier …

Heraus aus der Armut

Hilfe durch Trainings und Kleinkredite

Mit Kleinkrediten haben wir die Lebenssituation vieler Familien verbessert. Anders als bei kommerziellen Kreditinstitutionen werden Frauengruppen und Familien beim Einsatz der Kredite beraten und betreut. Alle Teilnehmer*innen erhalten Schulungen in Buchhaltung und in ihren jeweiligen Tätigkeitsfeldern wie z.B. in der Viehzucht. Lesen sie mehr ...

Neu: Info II 2021

Für eine erfolgreiche Umsetzung der Hilfsprojekte in Bangladesch ist die Lichtbrücke auf die Unterstützung der Menschen hier in Deutschland angewiesen. Daher finden jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen statt. Regelmäßige Veröffentlichungen sorgen für Transparenz und informieren Spender, Freunde und ehrenamtliche Helfer über die Situation in Bangladesch, den Stand der Projekte und die Herausforderungen für die Zukunft.

Hier können Sie sich die aktuelle Veröffentlichung der Lichtbrücke herunterladen: Lichtbrücke Info II 2021.pdf

Schauen Sie auch in unsere Mediathek! Hier finden Sie weitere informative und interessante Materialien.