Hilfe für Bangladesch

Immer noch leben in Bangladesch über 23 Millionen Menschen in Armut. Wenn man in die ländlichen Regionen oder in die Slumgebiete
fährt, wird einem klar, was das für die Menschen, die hier leben müssen, bedeutet.

Die Lichtbrücke will diesen Menschen helfen. In über 20 Hilfsprojekten setzen wir uns für eine bessere Zukunft der Not­lei­den­den ein.

Mehr erfahren

Große Herausforderungen für Bangladesch:

 

Sommerfest

Feiern für den guten Zweck

Nach drei langen Jahren besuchten vergangenen Sonntag wieder zahlreiche Menschen aus Engelskirchen, Lindlar und den umliegenden Gemeinden unser Sommerfest. Dort erfreuten sie sich am vielseitigen Angebot, an den bunten Verkaufs- & Infoständen, an der Live-Musik, dem leckeren Essen und am gemeinsamen Miteinander. Lesen Sie mehr...

Jetzt bewerben!

FSJ bei der Lichtbrücke

Hast du Lust auf ein einjähriges Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einer international tätigen Hilfsorganisation? Dann bewirb dich jetzt bei der Lichtbrücke in Engelskirchen! Wir suchen zum September 2022 eine/n Mitarbeiter*in für die Öffentlichkeitsarbeit, aber auch für andere Bereiche wie die Projektarbeit. Mehr Informationen findest du hier…


Noch immer ist Bangladesch eines der Länder mit der größten Armut. Durch die Corona Pandemie haben viele Menschen ihre Lebensgrundlagen verloren und sind in extreme Armut abgerutscht. Die Zahl der in Armut lebenden hat sich dadurch auf über 40 Millionen verdoppelt. Wir bei der Lichtbrücke wollen den Menschen in Bangladesch nachhaltig helfen und ihnen eine bessere Zukunft ermöglichen.

Helfen sie uns eine bessere Zukunft für ärmste Menschen zu gestalten.

Wir bedanken uns bei Jannik Gramm, der im Frühjahr 2020 mit uns zusammen nach Bangladesch gereist ist und einen kurzen Film für uns erstellt hat.
https://grammfilm.media/


Neu: Info III 2022

Für eine erfolgreiche Umsetzung der Hilfsprojekte in Bangladesch ist die Lichtbrücke auf die Unterstützung der Menschen hier in Deutschland angewiesen. Daher finden jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen statt. Regelmäßige Veröffentlichungen sorgen für Transparenz und informieren Spender, Freunde und ehrenamtliche Helfer über die Situation in Bangladesch, den Stand der Projekte und die Herausforderungen für die Zukunft.

Hier können Sie sich die aktuelle Veröffentlichung der Lichtbrücke herunterladen: Lichtbrücke Info III 2022.pdf

Schauen Sie auch in unsere Mediathek! Hier finden Sie weitere informative und interessante Materialien.