Hilfe für Bangladesch

Wenn man in Bangladesch die unvorstellbare Armut sieht, ist das ein Schock. Von 164 Millionen Einwohnern leben rund
60 Millionen Menschen unterhalb der Armutsgrenze.

Die Lichtbrücke will diesen Men- schen helfen. In über 20 Hilfs- projekten setzen wir uns für eine bessere Zukunft der Not­lei­den­den ein.

Mehr erfahren

Die Probleme in Bangladesch:

Ihre Spende hilft gezielt!
Jetzt spenden und helfen:

Ein besonderes Fest

44. Weihnachtsbasar in Engelskirchen

Bei malerischem Winterwetter fanden auch dieses Jahr wieder zahlreiche Besucher aus Engelskirchen und Umgebung den Weg zum Weihnachtsbasar der Lichtbrücke. In der neuen Mensa des Aggertal-Gymnasiums begrüßte die stellvertretende Bürgermeisterin Dawn Stiefelhagen die Gäste und wünschte der Veranstaltung viel Erfolg. Lesen Sie mehr ...

Weiter ...

Rekord bei Basar-Erlös

Lichtbrücke Nümbrecht kann mit den Einnahmen mehr als 200 Filter gegen Arsenvergiftung anschaffen

Die Freude war groß bei den 35 Ehrenamtlern, die beim Basar mitgeholfen hatten: Es kamen so viele hungrige und kauflustige Besucher, dass der Erlös erneut Rekordhöhe erreichte. Dabei war bereits das letzte Jahr ein Rekordjahr. Lesen Sie mehr ...

Weiter ...

Neu: Info III 2017

Für eine erfolgreiche Umsetzung der Hilfsprojekte in Bangladesch ist die Lichtbrücke auf die Unterstützung der Menschen hier in Deutschland angewiesen. Daher finden jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen statt. Regelmäßige Veröffentlichungen sorgen für Transparenz und informieren Spender, Freunde und ehrenamtliche Helfer über die Situation in Bangladesch, den Stand der Projekte und die Herausforderungen für die Zukunft.

Hier können Sie sich die aktuelle Veröffentlichung der Lichtbrücke herunterladen: Lichtbruecke Info III 2017.pdf

Schauen Sie auch in unsere Mediathek! Hier finden Sie weitere informative und interessante Materialien.