Unsere Struktur

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung tritt mindestens alle zwei Jahre zusammen und wird vom Vorstand einberufen. Sie ist das oberste Entscheidungsgremium des Vereins. So entscheidet die Mitgliederversammlung über Satzungsänderungen und wählt die Mitglieder des Vorstands und die Kassenprüfer.

Vorstand

Der Vorstand besteht aus sieben von der Mitgliederversammlung für vier Jahre gewählten Personen. Vorstandsmitglieder im Sinne des § 26 BGB sind der Vorsitzende, die erste stellvertretende Vorsitzende, der Geschäftsführer und der Kassenführer. Je zwei von diesen sind gemeinsam zur Vertretung des Vereins berechtigt. Der Vorstand entscheidet über Grundsatzfragen, beschließt den Haushaltsplan und bewilligt Projekte.

Hier geht es zu den Mitgliedern des Vorstandes

Kassenprüfer

Die Kassenprüfer werden von der Mitgliederversammlung für ein Jahr berufen. Sie prüfen stichprobenartig und im Sinne der Satzung, ob das Vermögen des Vereins im betreffenden Geschäftsjahr ordnungsgemäß verwaltet wurde, und erstatten der Mitgliederversammlung Bericht. Sie kontrollieren somit die Tätigkeiten des Vorstands.

Derzeitige Mitglieder: Karl Heinz Schmidt und Norbert Heinrichs

Beirat

Ein Beirat unterstützt den Vorstand beratend in seinen Aufgaben. Die Mitglieder des Beirates werden vom Vorstand berufen.

Hier geht es zu den Mitgliedern des Beirats

Geschäftsausschuss

Dem Geschäftsausschuss obliegt die Koordinierung der Ausschüsse und Kooperationsteams sowie die Planung und Umsetzung der Finanzbeschaffung und -verwendung. Der Geschäftsausschuss wird vom Geschäftsführer und vom stellvertretenden Geschäftsführer geleitet. Bei Bedarf werden Mitglieder der jeweiligen Ausschüsse eingeladen.

Verwaltung

Die Lichtbrücke e.V. unterhält ihr Büro in Engelskirchen. Die Verwaltung besteht aus den Projekt-, Aktions-, PR- und Finanzbereichen. Die Führung der laufenden Geschäfte des Vereins und die Leitung der Verwaltung sind dem Geschäftsführer übertragen.

Zurzeit beschäftigt die Lichtbrücke e.V. sechs hauptamtliche Mitarbeiter (davon drei in Teilzeit).