Wieder ein Erfolg!

Sommerfest der Lichtbrücke in Engelskirchen-Loope

Viele Gäste aus Nah und Fern besuchen das Sommerfest der Lichtbrücke.

Es ist schon faszinierend, wie jedes Jahr immer von Neuem so viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zusammenkommen, um das Sommerfest der Lichtbrücke auf die Beine zu stellen. Da werden Zelte aufgebaut, Tische gestellt und die schönen Dinge, die fleißige Hände das ganze Jahr über gesammelt, sortiert, gebastelt, genäht und eingekocht haben, werden sorgfältig ausgebreitet. Trödel, Second-Hand-Kleidung und Bücher wurden von den Menschen in Engelskirchen gespendet; Läden und Restaurants haben Tombolapreise beigetragen. Leckere Kuchen und Salate werden bereitet und am Morgen des Festes herbeigebracht. Die Kinder-Spielwiese wird vorbereitet. Selbst das Wetter ist auf unserer Seite: Nach einem dicken Schauer am Morgen bleibt es durchgehend trocken.

Die Sambagruppe Ka-Tak begeistert mit toller Musik.

Den ganzen Tag lädt das musikalische Rahmenprogramm zum Verweilen ein. Grußworte werden gesprochen; auch die Festredner sind der Lichtbrücke und ihrer Arbeit schon viele Jahre verbunden. Dass diese für unser Ausbildungs­zentrum in den Bergen von Khagrachari, Bangladesch, ist, in dem jedes Jahr 90 Mädchen und Jungen eine Ausbildung in einem Handwerk erlernen, wird gesagt. Dass die Jugendlichen damit eine Qualifikation erlangen, die es ihnen ermöglicht, in ihrer Heimat zu bleiben und dort genug Geld zu verdienen. Und wie sinnvoll diese Arbeit gerade in der heutigen Zeit ist und bleibt. Und es wird all den Besuchern gedankt, die gekommen sind und die ihr Geld gerne für diesen sinnvollen Zweck ausgeben.

Und so zeigt sich der Reichtum des Lebens nicht nur in dem Betrag, der am Ende des Tages zusammenkommt und wiederum die Projektarbeit der Lichtbrücke in Bangladesch unterstützt, sondern auch in der Gemeinschaft der Menschen, die sich hier auf vielen Ebenen engagieren und wie ein großes Ganzes zusammenwirken. Es macht Freude, dabei zu sein. Allen Helfern, Stand-Gruppen, Sängern, Musikern, Salat- und Kuchenspendern, Freunden und Besuchern sei herzlich gedankt!

Regina Zastrow
 

Bei den schönen, bunten Ständen gibt es viel zu sehen und zu kaufen.

 

Weitere Bilder vom Sommerfest 2017

{$caption}

{$text}

 

Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Wenn auch Sie sich für den guten Zweck einsetzen wollen, sind sie bei der Lichtbrücke herzlich willkommen! Rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Telefon: 02263-928139-0